Ihr Lieferant von Soft- und Hardware für die Automatisierung...

InduktorZustand

InduktorZustand
Dieses unter Windows XP oder Windows Vista lauffähige Programm berechnet für Induktions-Rinnenöfen anhand der elektrischen Daten den aktuellen Induktorzustand. Die elektrischen Daten werden in der einfachsten Programmausführung an den Instrumenten der Schaltanlage abgelesen und manuell eingegeben. In einer erweiterten Ausbaustufe des Systems werden die Daten automatisch erfaßt und vom Programm verarbeitet, wobei dieser Ausbau auch nachträglich erfolgen kann. Die wichtigsten Funktionen des Programms werden im folgenden an einem konkreten Beispiel erläutert: Über die gesamte Induktorreise wurden regelmäßig (ca. 1 mal pro Woche) Wirk- und Blindleistung (könnte auch wahlweise der Leistungsfaktor cos(phi) oder der unkompensierten Strom sein) eingegeben. Daraus resultiert das folgende Diagramm:

Diagramm InduktorZustand
Wie zu erkennen ist, wandern die Punkte, ausgehend vom Referenzpunkt (Pkt_blue.bmp) für den neuen Induktor, während der Induktorreise eindeutig in eine Richtung.

Aus dieser Folge von Meßwertpaaren berechnet das Programm den zeitlichen Verlauf der Rinnenstärke (hier Rinnendurchmesser, da kreisrunder Rinnenquerschnitt) und der zwischen Rinne und Kühlschale vorhanden Zustellungsdicke (Spalt):

 Verlauf des Spaltes (InduktorZustand)

Das nächste Bild zeigt die aus der Berechnung von Rinnendurchmesser und Zustellungsdicke resultierende aktuelle Lage der Rinne im Vergleich zur ursprünglichen, welche durch die zwei blauen Linien gekennzeichneten ist.
Wie zu erkennen ist, hat sich der Rinnenkanal deutlich zugesetzt !

 aktueller Induktorzustand

Weitere Programmerkmale:

  • Darstellung von Blindleistung und Reaktanz als Funktionen der Zeit
  • Ausdruck der gespeicherten Daten in Form von Tabellen
  • Grafikausdruck (Hardcopy) aller Diagramme
  • Datenverwaltung über Jahre
  • Eingabemöglichkeit beliebiger Notizen und Kommentare zu jeder Induktorreise

Wie oben bereits erwähnt, läßt sich die Erfassung der für die Berechnung benötigten elektrischen Daten auch automatisieren. Sprechen Sie uns an. Nutzen Sie dazu das Formular auf unserer Web-Seite Anfrage oder nehmen Sie über die unten aufgeführte Adresse Kontakt zu uns auf.

Copyright © 1998-2018 ACAT GmbH, 52076 Aachen, Friesenrather Weg 16 ::: Impressum